Sauberer, frischer, gesünder, ohne Wasser, ohne Seife, ohne Aufwand

BioOrg-Bakterien arbeiten rund um die Uhr zusammen, um Ihrem Innenraum die gleiche frische und gesunde Atmosphäre zu verleihen wie dem Wald. Sie wischen nicht, sie verwenden keine Reinigungsmittel und reinigen trotzdem härter und besser. Ihre Wohn- und Arbeitsräume bleiben länger sauber, natürlich und ohne dass Sie etwas dafür tun müssen.

Gesundes Leben

Reiniger ohne schädliche Detergenzien

Reinigungsmittel entfernt nur sichtbaren Schmutz, und dann auch nur an zugänglichen Stellen. Außerdem tötet es in der gleichen Bewegung auch die guten Bakterien ab, die Ihre Räume auf natürliche Weise gesund halten. So ist Sauberkeit nur eine Illusion: Schmutz, Staub, Krankheitserreger und unangenehme Gerüche haben bald freie Bahn.

BioOrg-Bakterien reinigen nicht nur besser, sie schützen Ihre Umgebung auch noch lange Zeit danach, so dass der Schmutz keine Chance hat, zurückzukehren. Sie sind Teil eines natürlichen Raumklimas, das sich lange gesund hält. Lesen Sie mehr über die Reinigung ohne Reinigungsmittel auf unserer Blog-Seite.

Wasser unter dem (B)Rücken

Wasser ist kostbar und Ihr Rücken auch

Wasser ist viel zu kostbar, um es zu verschwenden. Mit den ewigen Freunden von BioOrg können Sie jedes Jahr eine beträchtliche Menge Ihres Wasserverbrauchs einsparen. Am anderen Ende des Kreislaufs belasten Sie die Umwelt nicht noch mehr mit verschmutztem Wasser und Reinigungsmitteln. Also kein Eimerschleppen mehr, überlassen Sie die schwere Arbeit unseren kleinen freundlichen Freunden. Die Umwelt und Ihr Rücken werden es Ihnen danken. Sie werden sie für andere, unterhaltsamere Aktivitäten verwenden wollen.

den Schmutz zu schnell loswerden

Langfristige vorbeugende Reinigung: Geben Sie Schmutz keine Chance, sich festzusetzen

Der meiste Staub in unseren Wohnräumen wird über die Luft übertragen. BioOrg-Bakterien fangen einen Großteil dieses Staubs ab, bevor er sich als Schmutz absetzen kann. Nennen Sie es vorbeugende Reinigung, obwohl von „Reinigung“ eigentlich keine Rede mehr sein kann: Der Schmutz hat keine Chance mehr, sich festzusetzen. Ihre Zimmer bleiben ganz von selbst sauber.

Hakuna MAtata

Reinigung ohne Aufwand und mit positiver Wirkung

Bakterien arbeiten nicht mit Prozenten, aber sie arbeiten mit unseren Gefühlen. Diese kleinen Freunde reißen sich nicht nur den Arsch auf, um uns zu gefallen, es scheint, als ob ihr Leben davon abhängt. Aber allein dadurch, dass sie da sind, sorgen sie schon für unser Glück, buchstäblich. Ihre Anwesenheit beeinflusst unser Mikrobiom auf positive Weise und das macht uns buchstäblich zu glücklichen Menschen.

Berechnen Sie, wie viel Sie mit BioOrg sparen

Füllen Sie das Formular unten aus und finden Sie heraus, wie viel Budget, Zeit, Wasser und Seife Sie mit BioOrg einsparen können, was zu einem gesünderen Raumklima führt.


Kunden über ihren Innenwald

"Im Wissenschaftspark haben wir BioOrg von Anfang an als Partner ausgewählt, um nicht nur ein sauberes Gebäude im Inkubator Darwin zu gewährleisten, sondern vor allem auch für ein gesundes Raumklima. In Zusammenarbeit mit BioOrg schaffen wir ein gesundes Zuhause Flora ', was bedeutet, dass unsere Mitarbeiter nur davon profitieren. Die Tatsache, dass wir auch einen' inneren Wald 'schaffen und sparsam mit Wasser umgehen, ist natürlich ein Bonus. Wir sind daher stolz auf unser Zertifikat für den inneren Wald! "

Jade Verrept

POM Antwerpen – Cluster Manager Science Park Universität Antwerpen

"Das BioOrg Innere Wälder -Programm ist Teil unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Wir bei KBC sind stolz darauf, dass unsere Mitarbeiter in einer sicheren, sauberen und gesunden Umgebung arbeiten können."

Dorothy Hendrickx

Facility Purchase – KBC Bank

"Mit BioOrg wenden wir in den Verwaltungszentren der flämischen Regierung ein vollständig kreisförmiges Reinigungssystem an. Darüber hinaus findet unser Reinigungsteam die BioOrg-Methode äußerst einfach und sehr ergonomisch."

Joffrey de Rouck

Manager Cleaning – Flämische Regierung

häufig gestellte Fragen

Die Mikroorganismen von BioOrg sind eine Mischung aus 11 verschiedenen guten Bakterien, die Meister darin sind, verschiedene organische Schadstoffe zu reinigen und die Haftschichten, die diese Schadstoffe halten, zu lösen. Elf verschiedene Arten wurden aus verschiedenen europäischen Wäldern ausgewählt und arbeiten in einem lebenden Ökosystem zusammen, um die sichtbare und unsichtbare Verschmutzung zu entfernen.

BioOrg basiert auf der wissenschaftlich fundierten Theorie der „alten Freunde“. Diese Theorie wurde von Prof. Graham A.W. Rook, BA, MB, BChir, MD.Centre for Clinical Microbiology entwickelt. UCL (University College London) im Jahr 2003. Unser Immunsystem braucht Input, um ausgewogen zu funktionieren. Ohne den erforderlichen mikrobiotischen Input aus einer reichhaltigen und vielfältigen bakteriellen Umgebung ist die Regulation unseres Immunsystems beeinträchtigt. Dies erhöht das Risiko für chronische Krankheiten, Autoimmunerkrankungen und Allergien. Professor Rook nennt seine Theorie die „alte Freunde“-Hypothese. Einen TED-Talk mit Professor Rook finden Sie hier.

Ja und nein, die in den BioOrg-Produkten vorhandenen Bakterien liegen als Sporen vor. Das bedeutet, dass sie sich nur entwickeln werden, wenn sie in ihrer Umgebung Nahrung (Energie) finden. Dies wird zum Zeitpunkt der Vernebelung geschehen. Solange sie in der BioOrg-Verpackung vorhanden sind, bleiben sie in Form von Sporen vorhanden. Also bleiben sie hier in einer Art Ruhezustand.

Circularity geht davon aus, dass die Produkte von heute die Rohstoffe für später sind: Nach dem Gebrauch können die Produkte wiederverwendet werden. Die Kreislaufwirtschaft geht also von einer Welt ohne Abfall aus. Es steht im Gegensatz zu dem derzeitigen Ansatz, bei dem wir ständig neue Produkte kaufen, benutzen und wegwerfen. Diese Wegwerf- und Ersatzkultur hat einen großen Einfluss auf die Erde. Die Kreislaufwirtschaft ist kein Selbstzweck, sondern eine Strategie zur Erreichung von 2 wichtigen internationalen politischen Zielen: der Erschöpfung von Ressourcen entgegenzuwirken und den Klimawandel abzuschwächen. BioOrg-Bakterien hinterlassen keinen Restmüll, sie bleiben so lange aktiv, wie Nährstoffe in der Umgebung vorhanden sind. Diese Bakterien sind für Mensch und Tier unbedenklich und bereichern sogar unser Biotop.

Unsere traditionelle Reinigung kostet nicht nur die Menschen, die sie durchführen müssen, viel Energie. Außerdem benötigt sie viel Trinkwasser und belastet in der Folge das umliegende Wasser durch die Entfernung der ursprünglichen Verschmutzung und der Reinigungsmittel. Dank unserer einzigartigen Methode sparen Sie Energie, Wasser und Reinigungsmittel. Außerdem müssen Sie weniger oft bürsten und Sie sparen auch Zeit.

Nein, es handelt sich um gutartige Bakterien, die für Menschen, Tiere, Pflanzen und die Umwelt völlig harmlos sind. Sie sind seit Jahrhunderten Teil des menschlichen Mikrobioms, was bedeutet, dass diese Bakterien seit Urzeiten auf und in uns zu finden sind. Sie helfen auch, unser Immunsystem zu stärken.

Nein. BioOrg-Reinigungsprodukte sind pH-neutral und hinterlassen keine Rückstände. Sie können problemlos in das Abwassersystem eingeleitet werden und setzen dort sogar ihre reinigende Wirkung fort. BioOrg-Produkte können ohne das Tragen von persönlicher Schutzausrüstung wie Handschuhen, Schutzbrillen oder Mundschutz verwendet werden. Dies spiegelt sich auch in den Sicherheitsdatenblättern wider.

Klingt alles zu schön um wahr zu sein? Gerne bringen wir die das BioOrg Innere Wälder-Programm zu Ihnen nach Hause!

Unsere BioOrg-Sämaschine besucht Sie, sät und pflanzt unseren Innenwald kostenlos auf einer Fläche von bis zu 50 m² in Ihrem Wohn- oder Arbeitsumfeld und erklärt, was Sie selbst tun können, um noch mehr gute Freunde in Ihrer Nähe zu ermöglichen. Registrieren Sie jetzt Ihre Demo!

11 Vorteile

Boom, Niel 20/09/2020 Die Qualität der Raumluft bestimmt zum größten Teil ein gesundes Raumklima. Wenn wir die häufigsten Schadstoffe in der Raumluft vermeiden, entfernen oder

Read More »