Häufig gestellte Fragen

Was sind gute Bakterien?

Die Organismen von BioOrg sind eine Mischung aus 10 verschiedenen guten Bakterien, die Meister bei der Reinigung verschiedener organische Schadstoffe und der Lockerung von Klebeschichten sind, die Verschmutzung festhalten. Zehn verschiedene Arten wurden aus europäischen Naturschutzgebieten ausgewählt und arbeiten in einem lebenden Ökosystem zusammen, um die sichtbare und unsichtbare Verschmutzung zu verbrauchen.

Sind diese Bakterien für Mensch, Tier oder Umwelt gefährlich?

Nein, es handelt sich um gutartige Bakterien, die für Mensch, Tier, Pflanze und Umwelt völlig unschädlich sind. Sie tragen darüber hinaus zur Stärkung des Immunsystems bei.

Sind mit der Verwendung der BioOrg-Reinigungsmittel keine Gefahren verbunden?

Die BioOrg-Reinigungsmittel sind pH-neutral und hinterlassen keine Rückstände. Sie können problemlos in die Kanalisation eingeleitet werden und setzen dort ihre Reinigungswirkung sogar fort. Die BioOrg-Produkte können Sie verwenden, ohne dass Sie persönliche Schutzausrüstung wie zum Beispiel Handschuhe, Brille oder Mundschutz tragen müssen, wie in den Sicherheitsdatenblättern angegeben.

Darf ich es auf meinem Handy, PC oder TV-Bildschirm versprühen?

Ganz gewiss! Die Tropfengröße ist klein genug, um keine Flecken oder feuchte Flecken zu bilden. Ein paar Milliliter auf den Bildschirm sprühen und dann mit einem Mikrofasertuch trocknen. Achten Sie dabei darauf, nicht zu nah am Objekt zu sprayen und nicht zu viel Produkt zu versprühen.

Welche Gerüche können die Bakterien bekämpfen?

Alle flüchtigen organischen Verbindungen, wie zum Beispiel Schweiß, Urin, Brandgeruch, Zigaretten oder Abfall. Durch die Vernebelung werden die Schadstoffe aus der Luft gewaschen und setzen sich ab. Die Bakterien beginnen dann sofort mit der Aufnahme der Verbindungen. Darüber hinaus ernähren sie sich von den Quellen der organischen flüchtigen Verbindungen und verhindern sie die Bildung neuer flüchtiger Stoffe.

Warum muss ich die Vernebelung wiederholen?

Das BioOrg-Ökosystem ist eine biologisch-dynamische Tatsache. Es kommt immer neue Verschmutzung hinzu, die von Menschen und Materialien stammt und die buchstäblich auf die guten Bakterien rieselt. Es ist daher wichtig, regelmäßig eine neue Ladung guter Bakterien aufzutragen.

Wo kann ich die BioOrg-Produkte einsetzen?

Wirklich überall! Die BioOrg-Reinigungsmethode zielt auf die sichtbare Reinigung von organischen Verunreinigungen ab. Graffiti oder dauerhafte Markierungen entfernen? Dafür werden noch andere Produkte benötigt.

Darf ich die BioOrg Reinigungsmittel in der Küche verwenden?

Aufgrund der HACCP-Vorschriften raten wir davon ab, in einer öffentlichen Produktionsküche diese Bakterien zu verwenden. In Kühlschränken, in denen nur verpackte Lebensmittel vorhanden sind, oder in Kantinen und Mensen, ist es kein Problem, BioOrg-Reinigungsmittel zu verwenden.

Wie sollte ich die Produkte lagern?

Trocken und vor Sonnenlicht geschützt, am besten bei Temperaturen zwischen 5°C und 40°C.

Muss ich bei der Reinigung mit BioOrg-Produkten noch desinfizieren?

Nein, denn die Desinfektionsmittel und Biozide töten die guten Bakterien ab und verhindern die Wirkung des BioOrg-Ökosystems.

Können resistente Mikroorganismen auch gegen die BioOrg-Bakterien resistent werden?

Nein, Mikroorganismen können nur gegen Chemikalien resistent werden, wie zum Beispiel Desinfektionsmittel oder Antibiotika, können aber nicht gegen andere Mikroorganismen, wie die BioOrg-Bakterien resistent werden.

Kann ich BioOrg auch als Privatperson kaufen?

Als Privatperson können Sie Surface. clean Spray in den BioPlanet Läden und über Collect & Go BioPlanet kaufen.

Noch Fragen?

Sie haben noch Fragen zu BioOrg? Dann können Sie uns immer per Post, Mail oder Telefon erreichen.